Erzählerin Tanja Mahn-Bertha

Im Reich der Erzähler braucht selbst die Erschaffung der Welt nur eine Stimme und einen Zuhörer

Die Liebe zu Büchern, ihren Märchen und Geschichten begann schon in meiner Kindheit mit dem abendlichen Vorlesen meiner Mama, den regelmäßigen Besuchen in der gut gefüllten Bücherei, bis hin zu den dicken Schwarten, die ich zum Leidwesen meiner Eltern selbst auf der Toilette und unter der Bettdecke las, anstatt nach draußen zu gehen.

_MG_2196

Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen, Erwachsenen damit sie aufwachen. J. Bucay

Ich bin ursprünglich Logopädin und habe vom Beginn meiner beruflichen Laufbahn an (1992) therapeutisch mit Bildern und Geschichten gearbeitet. Daher ist mir das Erfinden und freie Erzählen von Geschichten sehr vertraut.

Die deutliche Aussprache ,den Einsatz der Stimme und die freien Formulierungsfähigkeiten habe ich hier gelernt und trainiert. Faszinierend war es zu sehen, wie leicht Kinder die Geschichten annehmen und von ihnen lernen.

Nach vielen Fortbildungen wurde ich immer mehr zur Erzählerin. Dabei waren die besuchten Seminare in der Akademie Remscheid, dem Heinrich Pesch Haus, sowie bei Jana Raile sicher genauso wichtig für meine Entwicklung wie der klassische Gesangsunterricht und das Improvisationstheater.

Bereits seit Anfang 2007 erzähle ich für Erwachsene, Hochbetagte und Kinder. Ich gestalte Mitmachtheater und biete Seminare zu verschiedenen Themenfeldern an.

VEE_2 Kopie_winzig
Mitglied im Verband der Erzähler und ErzählerInnen

 

 

 

ARS_Logo_RGBZertifizierte kreative Geschichtenerzählerin + Mitglied im Netzwerk Erzählen

 

logo-jana-raile Zertifikatskurs bei Jana Raile

 

df7a750d05   Zertifizierte Sprachreich- Trainerin des Deutschen Bundesverbands Logopädie

 

Comments are closed.