Kinder

Wortschätze entdecken

Kinderaugen leuchten, wenn Ihnen erzählt wird. Sie lieben die vielfache Wiederholung der Geschichten und fiebern immer wieder mit ihrem Helden oder der Prinzessin mit. Sie durchleben die Geschichten beim Hören.

Seepf.April (41)

„….da fing das Töpfchen an zu kochen!“

Wenn sie diese dann noch im Rollenspiel selbst verkörpern  können, haben sie mit viel Spaß und mit allen Sinnen gelernt. Dabei entwickeln sich Wortschatz, Grammatik, Aussprache und Sprachverstehen von selbst.

Durch die klaren Strukturen von Märchen erhalten Kinder Muster, die sie in ihre eigene Sprache übernehmen können. 

Haben Kinder ausreichend sprachliche Vorbilder, die ihnen vorlesen und  mit ihnen erzählen, lernen sie, sich auszudrücken und ihre Gedanken und Wünsche zu kommunizieren. Sie entdecken den Spaß am eigenen Erfinden von Geschichten und Reimen, übernehmen hierbei das Gelernte in ihre eigene aktive Sprache und nebenbei üben sie ihre Fantasie und ihre Kreativität.  

IMG_4237

Mitmachtheater Schneewittchen

zur Kontaktseite

Comments are closed.